Tax Legal Services in Switzerland
Sie sind hier: Startseite

Eröffnung eines Schweizer Bankkontos

Einführung bei einer exklusiven Schweizer Bank

Ein Bankkonto in der Schweiz zu eröffnen unterscheidet sich von anderen Ländern. Aufgrund der erhöhten und strengen Geldwäscherei-Regulierung ist die Eröffnung eines Bankkontos zu einem Problem geworden. Alle angesehenen Banken wenden strikte Sorgfaltspflichten an, sobald sie eine neue Geschäftsbeziehung eingehen. Sie sind sehr vorsichtig im Umgang mit neuen Klienten. Die Banken ziehen eine Einführung durch jemanden, dem sie vertrauen, vor. Wir unterstützen Sie auf der Basis eines mündlichen Gesprächs dabei, die angemessenen Dokumentationsunterlagen vorzubereiten. Auf diesem Weg können wir Ihre verborgenen Bedürfnisse entdecken und sicherstellen, dass der Kontoeröffnungs-Vorgang so schnell und direkt wie möglich abgewickelt und nicht zu einem Abenteuer wird. Wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen, werden Sie von Herrn Rechtsanwalt Enzo Caputo betreut und unterstützt. Er leitete während 6 Jahren die Abteilung für Kontoeröffnungen und war fürs Compliance der Bank zuständig (siehe Lebenslauf).

Für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns telefonisch unter:
Büro: +41 44 212 44 04 oder Mobil: +41 79 543 85 93.
Auch per E-Mail: enzo.caputo@swiss-banking-law.com erreichbar.

Die Diskrepanz zwischen Schweizer Banken und ihren internen Regeln, ihrer Organisation und ihren Dienstleistungen zu kennen, ist die Grundvoraussetzung für die Auswahl der geeigneten Bank. Wir bieten Ihnen unabhängige und professionelle Beratung, damit Sie die Bank finden, die Ihre Erwartungen mit dem bestmöglichen Service erfüllen wird. Ausserdem werden wir Sie dem besten verfügbaren und erfahrenen Kundenbetreuer vorstellen. Die guten Kundenbetreuer sind jeweils sehr beschäftigt, arbeiten aber gerne mit Leuten zusammen, denen sie vertrauen können. Diejenigen Kunden, die von uns eingeführt werden, werden eine Vorzugsbehandlung geniessen. Wenn sich die Reklamationen der Kunden über die Bank bei uns häufen würden, würde die Bank riskieren von uns keine Kunden mehr zugewiesen zu bekommen. Gelegenheitskunden werden von jungen und einfach zugänglichen Kundenbetreuern empfangen. Diese Bankfachleute sind jedoch nicht autorisiert, spezielle Bedingungen zu genehmigen oder spezielle Behandlung zu bieten. Sie haben in vielen Sachen kein Ermessensspielraum, um sofort über ein Geschäft einen Entscheid zu fällen. Sie müssen in mühsamen internen Genehmigungsverfahren ein OK einholen, was oft die Beteiligen verärgert oder gar wegen unangenehmen Verzögerungen das Geschäft platzen lässt. In vielen Fällen können wir, bei der richtigen Bank und mit dem richtigen Kundenbetreuer, bessere Vertragsbedingungen aushandeln, die Ihre Bedürfnisse vollumfänglich befriedigen werden. Wir sind keine Bank und wir bieten neutrale Beratung in Ihrem besten Interesse. Wir unterstützen Sie während des ganzen Kontoeröffnungs-Verfahrens und führen Sie Schritt für Schritt zur Kontoeröffnung. Dies ist unsere Arbeit.

Für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns telefonisch unter:
Büro: +41 44 212 44 04 oder Mobil: +41 79 543 85 93.
Auch per E-Mail: enzo.caputo@swiss-banking-law.com erreichbar.